Landausflüge

Landausflüge während Ihrer Blauen Reise



Xanthos / Saklikent (Route Kekova)

      Auch bekannt als das „Versteckte Tal“ - 18 km lang, abschüssig, eng und eine der längsten Schluchten der Türkei. Sie ist so tief, dass die Sonne nicht bis zum Wasser vordringen kann und es somit auch in den Sommermonaten eiskalt lässt. Die Klamm wurde durch abrutschende Grundplatten geformt und die Erosion des Wassers hinterließ wundervolle, mystische und faszinierende Kalksteinformen an den Wänden des Tals.

      Xanthos heißt nicht nur der große regionale Fluss, sondern auch eine Stadt, und zwar die älteste von ganz Lykien. Xanthos steht als Hauptstadt und Bundesheiligtum des lykischen Reiches im Mittelpunkt der Geschichte. Heute gehört diese Stadt zum Weltkulturerbe. Ein Theater und die Tempelstadt Letoon erinnern an die vergangene Pracht der einstigen Metropole. Die lykischen Denkmäler, Grabbauten, Pfeilergräben und Sarkophage stehen deutlich im Zeichen der Freiheit, dem Heiligtum der antiken Einwohner Xanthos.

Ihr Ausflugstag:

      Vom kleinen Fischerdörfchen Kas werden Sie nach dem Frühstück mit dem Bus oder Jeep abgeholt und fahren Richtung Xanthos um dort alles über die antike Stätte zu erfahren. Fühlen Sie sich in Jahrtausend alte Geschichte zurück versetzt, bestaunen Sie das gut erhaltene Amphitheater aus dem 2. Jh. v. Chr. sowie Sarkophage aus hellenistischer Zeit.

      Zurück aus der Geschichte geht es wenige km weiter nach Saklikent. Gehen Sie entlang des Holzsteges am rauschenden Schmelzwasser vorbei in Richtung Canyon. Ein erfrischendes Erlebnis, denn das Schmelzwasser ist ca. 8 Grad kühl!

     Ein leckeres Mittagessen stärkt Sie für den restlichen Tag in einem, auch von Einheimischen beliebten Restaurant. Geniessen Sie die kleine Mittagspause unter schattenspenden Bäumen und rauschenden Wasserfällen. Machen Sie unvergessliche Fotos von Land und Leuten auf diesem Ausflug, Ihr Reiseführer beantwortet Ihnen neugierige Fragen und begleitet Sie den gesamten Ausflugstag

      Am späten Nachmittag geht es zurück auf die Yacht und ein Tag voller Natur und Geschichte neigt sich langsam dem Ende.

Unsere Tipps:

Tipps für Ihren An- bzw. Abreisetag



Home | Yachten | Anfrageformular | Kontakt | Sitemap | Impressum | AGB